Der Weg zur Sprache
Der Weg zur Sprache

Fortbildungen

  • Myofunktionelle Therapie nach Prof. Garliner
  • Spiele zur Wahrnehmungsförderung auf  Grundlage der Sensorischen Integration
  • Die Akzentmethode
  • Audiva: Hörtraining und Klnagtherapie
  • Diagnose und Therapie bei Lese-Rechtschreibschwäche
  • Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation bei Fazialis- und Hypoglossusparesen
  • Einführung in das MODAK-Programm: Modalitäten- Aktivierung in der Aphasietherapie
  • Dysarthrie-Therapie: Struktur, Planung und praktische Durchführung
  • Praxis der Stottertherapie bei juvenilem und erwachsenen Stottern
  • Kinder und Jugendliche mit LKGS-Spalten
  • Therapie und Diagnostik bei erworbenen Dyslexien und Dysgraphien
  • Stimmtherapie bei Kehlkopflähmungen
  • Symptomorientierte Stimmtherapie und Stottertherapie nach Pape/Tisch
  • Diagnostik und Therapie neurogener Schluckstörungen bei Erwachsenen
  • Der LKG-Patient: eine interdisziplinäre Herausforderung
  • Poltern. Theorie, Diagnostik, Therapie
  • Einführung in die Arbeitsweise der Stimmig sein- Methode: Funktional-psychointegrale Selbstregulation von Gesang und Sprechstimme
  • Diagnose und Therapie bei mehrsprachigen Kindern mit Migrationshintergrund
  • Einführung in die funktionale Stimmtherapie
  • Mit Aug und Ohr, mit Hand und Fuß – die volle Kapazität nutzen
  • dbl- Landesfortbildungstag
    • Mini-Kids: ein Konzept zur direkten Behandlung von Stottern im Kindesalter (P. Sandrieser)
    • Dysphagie und Krebs: Therapie nach onkologischen Maßnahmen im Kopf-Hals-Bereich (M. Motzko)
  • Audiva-Workshop
  • Desensibilisierungsinterventionen und Modifikationstechniken bei stotternden Jugendlichen und Erwachsenen
  • Phonologische Betrachtungsweise kindlicher Aussprache- Störungen
  • Lateral-Training – Praxisbezogenes Üben mit dem Audio-Video-Trainer AVT 7000 III
  • Voice Coaching – Was wirkt? Der Transfer im Stimmtraining
  • Lidcombe-Programm zur Behandlung frühkindlichen Stotterns
  • Wortschatz- und Schnittstellentherapie nach dem Patholinguistischen Ansatz nach Siegmüller & Kauschke
  • Kontextoptimierung- Evidenzbasierte Therapie grammatischer Störungen im Vorschul- und Schulalter
  • Vom Late-Talker bis zu Wortfindungsstörung: Wortschatzerwerb im Entwicklungszusammenhang
  • "Der Wortschatz-Sammler"- Strategietherapie lexikalischer Störungen im Vorschul- und Schulalter (Motsch)
  • KommASS! Führen zur Kommunikation. Sprach- und Kommunikationsanbahnung bei Autismus-Spektrum-Störung
  • NF!T

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2013-2019 Logovia

Anrufen

E-Mail

Anfahrt