Der Weg zur Sprache
Der Weg zur Sprache

Emma

(Therapiebegleithund)

 

 

 

Emma erblickte am 09.01.2013 das Licht der Welt.

 

Ihr Stammbaum steht für reinrassige Labrador Retriever.

 

In den ersten acht Wochen ist sie an der Seite ihrer Mutter und ihre sechs Geschwistern aufgewachsen. Der Züchter gewöhnte sie bereits in dieser Zeit an den Alltag. Nachdem sie sich in mein Familienleben gut eingelebt hat, gewöhnt sie sich langsam an ihre „Arbeit" und begleitet die Therapien.

 

Um Emma gewissenhaft und wissenschaftlich qualifiziert in der logopädischen Therapie einsetzen zu können, erfährt sie eine hochwertige und fundierte Ausbildung zum Therapie-Begleithund an der Steinfurter Akademie für tiergestützte Therapie. Diese startete mit der Theorie für mich als Logopädin und ging dann in den praktischen Teil über, wo Emma und ich, als Hundeführerin, zum Therapiehundeteam ausgebildet wurden. Abschließend fand eine Prüfung für beide statt, wo gezeigt werden musste, was gelernt wurde und dass das Team als solches funktioniert. Diese Prüfung haben wir erfolgreich bestanden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2013-2019 Logovia

Anrufen

E-Mail

Anfahrt