Der Weg zur Sprache
Der Weg zur Sprache

Anne Minten

(Inhaberin und Logopädin)

 

 

Im Jahr 2009 absolvierte ich das Examen zur staatlich geprüften Logopädin an der SRH Fachschule für Logopädie.

Bereits in meiner Ausbildung vertiefte ich mein Wissen in der Bonner Klinik für Stottertherapie bei dem anerkannten Therapeuten Holger Prüß und machte mich im Cochlear Implant Centrum in Essen mit Hörgeräten und Implantaten vertraut.

 

In der Kindertagesstätte der Stadt Krefeld konnte ich mich in meinem Aufgabenbereich als Logopädin mit der grundlegenden Entwicklung von Sprache auseinander setzen und Problemfälle behandeln.

 

Während meiner Tätigkeit in den Therapiezentren befasste ich mich zudem mit Sprach- und Sprechstörungen bei Erwachsenen und erweiterte meinen Arbeitsbereich auf neurologische Krankheitsbilder. Die interdisziplinäre Arbeit mit Ergo- und Physiotherapeuten erlaubten mir den Einblick in die ganzheitliche Therapie der Patienten. Daraus erschloss sich mir die Erkenntnis, meinen Blick nicht nur auf das spezielle Problemfeld Logopädie zu richten, sondern den Patienten in seiner gesamten Komplexität wahrzunehmen und zu behandeln.

 

Neben den allgemeinen Tätigkeitsfeldern der Sprachtherapie sehe ich meine Schwerpunkte in der kindlichen Sprachentwicklung und der Behandlung von neurologischen Störungsbildern.

 

Das Jahr 2013 stand für den Start in die Selbständigkeit. Ich eröffnete die Praxis Logovia in Krefeld-Fischeln.

 

 

Ein gutes Therapiebegleithundeteam

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2013-2019 Logovia

Anrufen

E-Mail

Anfahrt